TROCKEN­BAU­ARBEITEN !

schnell - günstig - mehr raum

 

Trocken­bau beschreibt die Anferti­gung von Raum­konstruk­tionen aus nicht tragen­den platten­förmigen Bau­teilen. Dabei entstehen durch das Zusammen­fügen von indus­triell hergestellten Fertig­teilen raum­begren­zende Zwischen­wände, Decken­konstruk­tionen und Böden. Verbun­den werden die einzelnen Elemente durch Kleben, Stecken, Schrau­ben oder Nageln. Gegen­über der massiven Bau­weise mit wasser­haltigen Bau­stoffen wie Zement und Mörtel ist die Innen­gestaltung in Trocken­bauweise bedeutend kosten­günstiger, zeit­sparen­der und sauberer!

Unser Maler­betrieb führt auf saubere fort­schritt­liche Art und Weise Raum­gestal­tungen und Raum­auf­teilun­gen nach Ihren Wünschen aus.

Dabei sind die Einsatz­möglich­keiten mit Abtren­nungen von Räumen, Wand­verkleidun­gen oder Einziehen einer neuen Decke recht umfang­reich. Der archi­tekto­nischen Viel­falt für den Innen­aus­bau sind keine Grenzen gesetzt.

 

GIPSKARTON

der Allrounder für eine individuelle Innengestaltung

Platten aus Gips­karton eignen sich durch ihre aus­gezeich­neten Eigen­schaf­ten und viel­seitigen Einsatz­möglich­keiten hervor­ragend für den Innen­ausbau. Sie sind extrem wider­stands­fähig und bieten Schutz vor Kälte, Wärme und Schall. Bei beson­deren Anforde­rungen, wie hohen Lasten oder als Brand­schutz, setzen wir spezielle Platten aus Gips­faser ein.

In Feucht­räumen verarbei­ten wir impräg­nierte Gips­karton­platten und für eine bessere Raum­akustik setzen wir eigens gefertigte Akustik­platten ein. Das natür­liche leichte Material lässt sich durch sein geringes Eigen­gewicht gut verarbeiten und ist recycel­bar.

 

DECKEN­LÖSUNGEN

Die attraktive Art Ihre Decken zu gestalten

Die leichte Trocken­bau­weise ermög­licht es, Ihre Räume durch originelle Decken­gestal­tungen mit Unter­decken, abge­hängten Decken oder optisch aufwerten­den Decken­beklei­dungen attrak­tiver zu gestal­ten. Mit einer abgehängten Decke verklei­den wir unansehn­liche Rohre, Balken und lassen Klima­anlagen unter ihr verschwin­den.

Durch die niedrigere Raum­höhe sparen Sie Heiz­kosten und erhal­ten einen opti­malen Schall­schutz. Auf Wunsch versehen wir Ihre abge­hängte Decke mit einer indirek­ten Beleuch­tung oder Abluft­vorrich­tung.

 

WAND­­BEKLEI­­DUNGEN- UND MONTA­GE­WÄNDE

für mehr Raumkomfort

Zu unseren häufigs­ten Auf­trägen im Trocken­bau gehö­ren die Montage von Trenn­wänden, Raum­teilern und umsetz­baren oder festen Ständer­wänden. Mit Trocken­wänden schaffen wir in kurzer Zeit einen weite­ren Raum, den Sie als Büro oder weite­res Kinder­zimmer nutzen können.

Dazu erstellen wir mit­hilfe von Metall­profilen oder Holz ein Ständer­werk, das mit Gips­karton, Kunst­stoff, Holz, oder Glas bekleidet wird. Die Wände werden nach Bedarf mit Putz, Farbe, Tapeten oder Fliesen versehen.

 

BODENSYSTEME

Wir haben etwas für jeden Bedarf

Wir erstellen in Trocken­bauweise verschie­dene Boden­systeme, die speziell Ihren Bedürf­nissen ange­passt werden. Zur Aus­wahl stehen Doppel­böden, Hohl­raum­böden, Installations­böden und Trocken­unter­böden. Hohl­boden­systeme eignen sich ins­beson­dere für Büro­gebäude oder öffent­liche Gebäude, wo hoher Installations­bedarf besteht.

Sie bestehen aus Gips­karton­platten, Holz, Metall oder Estrich und werden mit Parkett, Fliesen oder Laminat belegt. Doppel­böden haben den Vorteil, dass sie später an belie­bigen Stellen des Bodens zu öffnen sind, beispiels­weise um Kabel­wege zu legen oder Repara­turen zu erledigen.

 

DÄMM- UND ISOLIER­­SYSTEME

Damit Ihre Trocken­bauwand optimalen Schutz vor Schall und Wärme­verlusten bietet, empfehlen wir Ihnen eine einfache Dämmung und Isolierung mit Stein­wolle, Glas­wolle oder Hart­schaum. Besonders umwelt­freund­lich sind Dämm­materia­lien aus Natur­dämm­stoffen wie Holz­wolle, Flachs oder Kork. Lassen Sie sich von unse­ren Mitarbei­tern beraten, welche Möglich­keiten für Sie am vorteil­haftesten sind.